Transaktionsanalyse

ein Wochenendworkshop vom 27. -  29.04.2018


Die Transaktionsanalyse (TA) ist ein alltagstaugliches Modell,  mit dessen Hilfe sich anschaulich beschreiben und ver- stehen lässt, was innerhalb eines Menschen und in der Kommunikation zwischen Menschen vor sich geht.

Die TA ist somit eine praktikable Möglichkeit eigene einschränkende Verhaltensmuster zu verändern und das soziale Miteinander zu verbessern.

Eric Berne, dem Begründer der Trans-aktionsanalyse, lag es im Sinne der Persönlichkeitsentwicklung am Herzen, dass Menschen ein erfülltes, selbst-bestimmtes Leben in Verbundenheit führen können.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Referent für diesen Workshop: Martin Hensel

Informationen über Martin Hensel finden Sie hier.


Der Workshop

Als Referent für diesen Workshop konnte ich Martin Hensel gewinnen, der eine mehrjährige Ausbildung in Transaktionsanalyse absolviert hat.

Martin Hensel stellt Ihnen in seinem Workshop u.a. das Strukturmodell der Transaktionsanalyse sowie daraus resultierende unterschiedliche Kommunikationsformen vor. Auch das "Drama-Dreieck" wird behandelt.

Am Ende der drei Tage werden Sie um spannende Erkenntisse bereichert sein. Sie werden neue Erklärungsmodelle für misslingende Kommunikation kennen und erfahren, wie Sie bestimmte Kommunikationsfallen umgehen.

 

 

Ort

NLP-Kompetenzen

Horster Straße 112

41238 Mönchengladbach

Termin und Zeiten

27. - 29.04.2018

 

Freitag   16.00 - 21.00 Uhr

Samstag 09.00 - 18.00 Uhr

Sonntag 09.00 - 17.00 Uhr

Investition

390 €


 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über

dieses Kontaktformular an.