NLP-Workshops



 

Die Macht der Sprache

 

Durch unsere Wortwahl, unseren Satzbau, unsere Rede-wendungen offenbaren wir einen Teil von dem, was in uns vorgeht. Und zwar mehr als uns bewusst ist.

Durch genaues Hinterfragen der Aussagen unseres Gegenübers können wir nicht nur mehr über den anderen erfahren. Wir können ihn/ sie auch dabei unterstützen, sich selbst besser kennen zu lernen. Und wir können mit ihm/ ihr Sprachspuren folgen, die Hinweise darauf geben, dass vielleicht einschränkende Denkmuster das Leben unnötig beeinträchtigen.

 

Und nicht nur genaues Zuhören und Hinterfragen kann nützlich sein. Es gibt auch eine Reihe von regelrecht hypnotischen Sprachmustern, durch die wir uns von anderen unbemerkt manipulieren lassen. Diese Sprachmuster kann man erkennen und so vermeiden, in eine ungewollte Falle zu tappen.

Zudem kann man diese Sprachmuster selbst ressourcevoll nutzen um andere zu unterstützen, Zugang zu ihren unbewussten Stärken und Möglichkeiten zu bekommen.

 

Lernen Sie das Meta-Modell und das Milton-Modell der Sprache kennen!

 

Termin:

03. - 05.05.2019 

 

 

Die Zeit heilt alle Wunden? Träume werden wahr?

 

Sicher gibt es Situationen und Begebenheiten, in denen beide Fragen mit JA beantwortet werden können. Doch manche Ereignisse haben lange Zeit unangenehme Folgen. Ereignisse aus der frühen Kindheit beeinträchtigen uns unbemerkt ein Leben lang.

Umgekehrt hängt man jahrelang einem unerfüllten Traum nach und glaubt (seufz…!), dass er dauerhaft unerfüllt bleiben wird.

Das NLP beschäftigt sich mit beiden Fragen. Es gibt durch die Arbeit mit der eigenen Lebensgeschichte (Timeline-Arbeit) Antworten darauf, wie alte Wunden doch noch geheilt werden können.

Und es stellt durch die Disney-Methode eine Möglichkeit vor, wie unerreichbar erscheinende Träume ganz oder zumindest teilweise so in Erfüllung gehen können, dass der/die TräumerIn in Dir glücklich überrascht sein wird.

 

Termin:

 07. – 09.12.2018 (Freitag 16 – 21 Uhr; Samstag 09 - 18 Uhr, Sonntag 09 - 17 Uhr)


Investition:      je Modul 390 Euro