NLP-Coach-Ausbildung

ab November 2017

 

Für die NLP-Coach-Ausbildung gibt es zwei Varianten, je nachdem, wie viel Zeit und Geld Sie investieren wollen und können.

Variante 1 - der Coach-Block

An insgesamt 3 Wochenenden (9 Tagen) beschäftigen wir uns  z.B. mit folgenden Themen:

 

· Begriff des Coachings; Abgrenzung zu Beratung und Therapie

· Rolle des Coachs

· Auftragsklärung

· Ablauf eines Coachingprozesses

· Kliententypen

· Marketing

 

Der Coach-Block kann separat gebucht werden. Eine Zertifizierung erfolgt in diesem Fall durch NLP-Kompetenzen.

 

 

Termine und Zeiten

03.-05.11.2017

15.-17.12.2017

19.-21.01.2018

 

 

Freitag   16.00-21.00 Uhr

Samstag 10.00-18.00 Uhr

Sonntag  09--17.00 Uhr

 

 

Variante 2 - DVNLP-zertifiziert

Um eine DVNLP-Zertifizierung zu erhalten müssen Sie zusätzlich zum Coach-Block drei Workshopblocks belegen, an 15 Stunden Gruppensupervision teilnehmen und eine Prüfung ablegen.

 

Die Workshops:

Soziales Panorama

Ein spannendes Modell über die in der inneren Landkarte von Menschen unbewusst repräsentierten Menschen, Tiere, Themen und Dinge.

Transaktionsanalyse

Ein Modell, dass u.a. praxisnahe Erklärungen und Interventionsformen für die zwischenmenschliche Kommunikation liefert.

Mimikresonanz professional kompakt

Ein Modell, dass sich u.a. mit dem Erkennen von Emotionen beschäftigt, die sich schneller als 500 msec im Gesicht zeigen, so schnell, dass sie vom Verstand nicht steuerbar sind.

 

Termine und Zeiten

24.-26.11.2017 soziales Panorama

27.-29.04.2018 Transaktionsanalyse

22.-24.06.2018 Mimikresonanz professional kompakt

13. - 14.10.2018 Prüfungstermin

 

Freitag   16.00-21.00 Uhr

Samstag  10.00-18.00 Uhr

Sonntag   09--17.00 Uhr


Investition

a. Coach-Block allein: 950

b. Workshops: 390 pro Workshop

c. Coach-Block + 3 Workshops + Prüfungswochenende +15 Stunden Supervision:    1.950